Versandkostenfrei ab 50 €
Fachhandel seit 1968
Wir sind BIO-Zertifiziert
Hotline 07123 88 92 170
 

Bio und Fair Trade Kaffee von GEPA

Fair-Trade-Kaffe-von-gepaGEPA ist mehr als fair, denn es geht darum, Mensch und Natur zu schätzen und Produkte zu produzieren, nachhaltig und mit Respekt. Bereits im Mai 1975 wurde die GEPA gegründet. Mit dem Produktsiegel fair+ soll auch darüber aufmerksam gemacht werden, dass die so hergestellten Lebensmittel eben mehr als bloß fair sind. Dahinter steht eine ganze, einzigartige Philosophie für nachhaltiges Handeln nicht nur auf wirtschaftlicher, sondern auch auf ökologischer und sozialer Ebene. Dabei ist die Unabhängigkeit bei der Zertifizierung von Herstellungsprozessen und Produkten ganz entscheidend, denn jedes Produkt, welches das Siegel trägt, erfüllt Mindestkriterien, die bereits weit über geforderte Ökostandards hinausgehen. So nutzt Gepa letztlich allen am Produktionsprozess Beteiligten, vor allem natürlich auch dem Verbraucher, der sich beim Einkauf auf die Mehrleistungen, welche sich hinter einem GEPA Siegel verbergen, auch jederzeit verlassen kann.

GEPA versteht sich weltweit als der Pionier des fairen Handels, ist aber immer auf dem Weg, denn Stillstand bedeutet Rückschritt. Selbstverständlich ist es nicht immer einfach, verschiedene Marktinteressen oder Bedürfnisse von Handelspartnern im Süden in Einklang miteinander zu bringen. Dabei zählt für Gepa jeder auch noch so kleine Schritt, um auf dem Weg zu einem wirklich fairen Handel Stück für Stück voran zu schreiten. In einem ganzheitlichen Konzept geht es auch darum, den CO2 Ausstoß bei der Produktion so gering wie möglich zu halten und weiter zu verringern, Kleinbauern fair zu entlohnen oder in den Büros noch bewusster mit Computern oder anderen elektronischen Geräten umzugehen. Das sind nur einige Beispiele von vielen, die es auf dem Weg zu mehr Ökologie und Nachhaltigkeit zu verbessern gilt. Dieser Prozess ist natürlich nie abgeschlossen, sondern ständiger Weiterentwicklung und Optimierung unterworfen.

Natur, Mensch und Klimaschutz liegen der GEPA bei allen Produktionsprozessen dabei ganz besonders am HerzenFotolia_44531548_STBJx8MUOLQatZ

Den Kern der GEPA Unternehmensphilosophie bilden ökologische und soziale Verantwortung, damit Fairness für alle Tag für Tag wieder neu und ganz bewusst gelebt werden kann. Zu beinahe 80 % stammen die GEPA Produkte aus kontrolliert biologisch dynamischen Anbau, so landen beispielsweise keine Pestizide oder anderen unerwünschten Rückstände in der Kaffeetasse. Auch an die richtige Verpackung wurde natürlich gedacht, denn diese besteht zu etwa 90 % aus nachwachsenden Rohstoffen und bietet so eine ganz natürliche Schutzbarriere gegen unerwünschte Fremdstoffe. Bio zertifizierte Partner wissen um das Leben in Harmonie mit Mutter Erde und arbeiten deshalb beim Kaffeebohnenanbau besonders umweltverträglich und oft auch im Einklang mit ihrer eigenen kulturellen Tradition, welche GEPA, wann immer es möglich ist, so gut wie möglich vor Ort unterstützt.

Der überaus umweltverträgliche und ökologische Anbau kommt aber nicht nur den Kaffeetrinkern als Kunden zugute, sondern auch den GEPA Partnern, welche in ihrer Bio Produktion auf künstlichen Dünger oder Pestizide konsequent verzichten. Dieses Vorgehen schützt nicht nur die Gesundheit der Mitarbeiter bei der Produktion, sondern nachhaltig auch das Grundwasser. Wer fair einkauft, tut unter anderem auch etwas gegen die Armut und es schmeckt einfach lecker, es ist stets Kaffeegenuss mit einem guten Gewissen. Nachhaltigkeit, Ökologie, aber auch Transparenz und Information gegenüber Produzenten und Verbrauchern sind nur einige der überzeugenden Gründe für den Kauf von fair hergestellten Kaffeebohnen. Die unter wirklich fairen Bedingungen produzierten verschiedenen Kaffeesorten bieten stets exzellente Qualität zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ganz abgestimmt auf den eigenen Geschmack und den jeweils regionalen Bedarf der Gastronomie, kann unter einer großzügigen Auswahl liebevoll komponierter und Langzeit gerösteter Kaffeemischungen ausgewählt werden.

Fair Trade Kaffeemischungen bieten einzigartige Genüsse für jeden Geschmack. Fair produzierte Kaffeesorten sind natürlich auch in der entkoffeinierten Variante erhältlich. Durch sehr schonende und natürliche Verfahren werden die GEPA Kaffeeklassiker von Reizstoffen und Koffein befreit und sind nach diesem aufwendigen Veredelungsverfahren überaus bekömmlich. Auf den Kaffeeplantagen ist Kinderarbeit natürlich genauso verboten wie Zwangsarbeit jeglicher Art. Außerdem muss die Bezahlung von Arbeiterinnen und Arbeitern so ausgestaltet sein, dass nicht nur die Existenz gesichert ist, sondern darüber hinaus auch ein menschenwürdiges Leben geführt werden kann. Sollten Jugendliche über 15 Jahren auf den Kaffeeplantagen tätig sein, so muss sichergestellt sein, dass keine Arbeit deren Gesundheit gefährden kann oder die Arbeit auf der Plantage in irgendeiner Weise die Schulbildung beeinträchtigt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Magermilchpulver kaufen Bio Magermilchpulver von GEPA
Inhalt 0.5 KG (14,44 € * / 1 KG)
7,22 € *
Bio & Fairtrade Espresso von GEPA Bio & Fairtrade Espresso von GEPA
Inhalt 1 KG
19,80 € * 22,74 € *
TIPP!
GEPA Bio Cafe Si Espresso Roma GEPA Bio Cafe Si Espresso Roma
Inhalt 1 KG
25,01 € *
GEPA café si Crema Milano GEPA café si Crema Milano
Inhalt 1 KG
23,81 € *
Bio Caffè Crema bestellen Bio Caffè Crema
Inhalt 1 KG
21,35 € *